The Attic Hayden Powell

Album info

Album-Release:
2011

HRA-Release:
30.11.2018

Label: Inner Ear

Genre: Jazz

Subgenre: Contemporary Jazz

Album including Album cover

?

Formats & Prices

FormatPriceIn CartBuy
FLAC 96 $ 15.30
  • 1Jasper03:41
  • 2Off Guard04:37
  • 3Secret05:27
  • 4Northern Brewer06:23
  • 5Live Your Life (Through Me)02:00
  • 6The Attic05:50
  • 7Miners01:12
  • 8Aerophone05:04
  • 9Clandestine Blues03:56
  • 10Flue Pipe02:57
  • Total Runtime41:07

Info for The Attic

Don't be fooled by the name. Wenn der Trompeter Hayden Powell auch in England zur Welt kam (1983), so lebte er, aufgewachsen in Molde, fast sein ganzes Leben in Norwegen. Obwohl er nach dem Bachelor in Trondheim gerade erst 2011 in Oslo seinen Master in Jazz-Performance machte, hat er bereits eine lange Liste an renommierten Zusammenarbeiten vorzuweisen. Nach Jahren mit traditionellem Jazz spielte er im Trondheim Jazz Orchestra und gründete unter anderem mit Erik Nylander und Daniel Herskedal die Band Magic Pocket.

Dass Powell bislang noch nicht so bekannt ist wie viele Kollegen aus dem Trondheimer Jazz-Umfeld überrascht also ein wenig; es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis sich das ändert. 2011 erschienen drei Alben mit ihm als Bandmitglied, sowie sein erstes Album als Leader. Dafür baute er sein Trio mit Pianist Eyolf Dale und Jo Skaansar am Bass zum Sextett mit Schlagzeug, Saxofon (Tore Brunborg wieder einmal) und Posaune aus. »THE ATTIC« ist ein mehr als solides Gesellenstück, mit dem zwar nicht das Rad neu erfunden, aber ein ausdrucksstarker Grundstein für eine Karriere als Bandleader gelegt wird. Anknüpfend an die Klassiker des Modern Jazz liegt der Schwerpunkt hier auf dem homogenen Zusammenspiel statt auf Virtuosität. (Quelle: nordische-musik.de)

Hayden Powell, trumpet
Eyolf Dale, piano
Jo Skaansar, double bass
Jasper van Hulten, drums
Tore Brunborg, tenor saxophone
Erik Johannessen, trombone



No albums found.

No biography found.

This album contains no booklet.

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO