Hector Berlioz: Harold en Italie, Les Nuits d'été Les Siècles, François-Xavier Roth, Tabea Zimmermann & Stéphane Degout

Cover Hector Berlioz: Harold en Italie, Les Nuits d'été

Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
18.01.2019

Label: Harmonia Mundi

Genre: Classical

Subgenre: Vocal

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 14,90
  • Hector Berlioz (1803 - 1869): Harold en Italie, Op. 16, H. 68:
  • 1Harold en Italie, Op. 16, H. 68: 1. Harold aux montagnes. Scènes de mélancolie, de bonheur et de joie. Adagio (Live)15:14
  • 2Harold en Italie, Op. 16, H. 68: 2. Marche de pèlerins chantant la prière du soir. Allegretto (Live)07:51
  • 3Harold en Italie, Op. 16, H. 68: 3. Sérénade d'un montagnard des Abbruzes à sa maîtresse. Allegro assai (Live)05:58
  • 4Harold en Italie, Op. 16, H. 68: 4. Orgie de brigands. Souvenirs des scènes précédentes. Allegro frenetico (Live)11:37
  • Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B:
  • 5Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B: 1. Villanelle, H. 8202:12
  • 6Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B: 2. Le Spectre de la rose, H. 8306:40
  • 7Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B: 3. Sur les lagunes, Lamento, H. 8405:43
  • 8Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B: 4. Absence, H. 8505:45
  • 9Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B: 5. Au cimetière, Clair de lune, H. 8605:41
  • 10Les Nuits d'été, Op. 7, H. 81B: 6. L'Île inconnue, H. 8703:37
  • Total Runtime01:10:18

Info zu Hector Berlioz: Harold en Italie, Les Nuits d'été

Berlioz, der Pionier: Eine neue Ästhetik erfordert neue Formen: Das ist die Herausforderung, der sich der Komponist in den beiden hier vorgestellten Werken stellte. Mit »Les Nuits d’été« war Berlioz schon lange vor Mahler und Ravel ein Pionier der Gattung Liederzyklus für Stimme und Orchester. »Harold en Italie« für großes Orchester und Solobratsche – Niccolò Paganini hatte bei Berlioz ein Bratschenkonzert in Auftrag gegeben – war ein Experiment mit dem sinfonischen Genre.

Das französische Orchester Les Siècles unter der Leitung von François-Xavier Roth spielt auf historischen Instrumenten. Mit der Bratschistin Tabea Zimmermann und dem Bariton Stéphane Degout wurden zwei Ausnahme-Solisten verpflichtet. »Les Nuits d’été« erklingt erstmals in der Version für Bariton und Orchester. Ein besonderer Auftakt zum Berlioz-Jahr 2019!

Stephane Degout, Bariton
Tabea Zimmermann, Viola
Les Siecles
Francois-Xavier Roth, Dirigent



Keine Alben gefunden.

Keine Biografie vorhanden.

Booklet für Hector Berlioz: Harold en Italie, Les Nuits d'été

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO