Ravel, Franck, Ligeti, Messiaen Duo Gazzana

Cover Ravel, Franck, Ligeti, Messiaen

Album info

Album-Release:
2018

HRA-Release:
20.04.2018

Label: ECM Records

Genre: Classical

Subgenre: Chamber Music

Album including Album cover Booklet (PDF)

I`m sorry!

Dear HIGHRESAUDIO Visitor,

due to territorial constraints and also different releases dates in each country you currently can`t purchase this album. We are updating our release dates twice a week. So, please feel free to check from time-to-time, if the album is available for your country.

We suggest, that you bookmark the album and use our Short List function.

Thank you for your understanding and patience.

Yours sincerely, HIGHRESAUDIO

  • Maurice Ravel (1875-1937):
  • 1Sonate Posthume For Violin And Piano, M. 1213:48
  • César Franck (1822-1890): Sonata In A Major For Violin & Piano, FWV 8
  • 21. Allegretto ben moderato06:20
  • 32. Allegro07:56
  • 43. Recitativo-Fantasia. Ben moderato07:22
  • 54. Allegretto poco mosso06:39
  • György Ligeti (1923-2006):
  • 6Duo For Violin And Piano03:08
  • Olivier Messiaen (1908-1992):
  • 7Thème et variations10:11
  • Total Runtime55:24

Info for Ravel, Franck, Ligeti, Messiaen

Entdeckungslust ist eines der Hauptmotive der dritten ECM-Aufnahme von Natascia und Raffaella Gazzana. Eingebettet in eine ganze Landschaft aus französischer Musik für Violine und Klavier, vielfältigst inspiriert, bietet das Album eine Erstaufnahme von György Ligetis Duo aus dem Jahr 1946 (seinem Landsmann György Kurtág gewidmet und von ungarischer und rumänischer Volksmusik beeinflusst). Sodann spielen die beiden Schwestern César Francks epische Sonate in A-Dur von 1886, Maurice Ravels Sonate posthume (komponiert 1897, im Alter von 22), sowie abschließend Olivier Messiaens Thème et variations von 1932, ein Werk, das bereits sein berühmtes Quatuor pour la fin du temps erahnen lässt. Unter der Regie von Manfred Eicher wurden die Stücke im Auditorio Stelio Molo RSI in Lugano im März 2017 aufgezeichnet.

Natascia Gazzana, Violine
Raffaella Gazzana, Klavier




Duo Gazzana
besteht aus den Schwestern Natascia Gazzana (Violine) und Raffaella Gazzana (Klavier). Beide haben ihre musikalische Ausbildung bei so bedeutenden Musikern wie Bruno Canino, Trio di Milano, Yehudi Menuhin, Carlo Romano, Uto Ughi, Piero Farulli, Pierre Amoyal, Pavel Gililov, Igor Ozim, Ruggiero Ricci usw. in Rom, Genf, Brüssel, Siena, Lausanne, Fiesole und Salzburg absolviert. Ihre natürliche musikalische Begabung wurde durch diese Studien gefördert, ihre Technik verfeinert und ihre Ausdruckskraft gesteigert.

Neben ihrer musikalischen Ausbildung haben beide Schwestern an der römischen Universität „La Sapienza“ studiert. Das Duo wurde mit zahllosen Preisen, Anerkennungen, Ehrendiplomen in Italien und im Ausland ausgezeichnet und gibt Konzerte in den bedeutendsten Konzertsälen in aller Welt: Mailand, Tokio, Rom, Hong Kong, Paris, Singapur, Oslo, Zürich, Stockholm, Kapstadt, Hanoi usw.

Booklet for Ravel, Franck, Ligeti, Messiaen

© 2010-2018 HIGHRESAUDIO