Schnyder Trio & Daniel Behle "Mein Hamburg"

Mit dem Album „Mein Hamburg“ erfüllt sich Daniel Behle einen langgehegten Herzenswunsch. Der gebürtige Hamburger ist nicht nur ein international gefragter Opern- Konzert und Liedsänger, sondern auch Komponist. Für die Aufnahme hat er weltbekannte Klassiker für Klaviertrio und Tenor bearbeitet, neu getextet und eigene Songs für eben jene Besetzung geschrieben. Entstanden ist ein Album, das Traditionelles neu erstrahlen lässt und dabei auf höchste musikalische Qualität setzt. Kongenialer Partner ist das Schnyder Trio, mit dem Daniel Behle seit Jahren eng zusammenarbeitet. Der Beginn der Saison 2016/17 hält weitere Highlights für den Tenor bereit: Als Ferrando in der Neuinszenierung von Mozarts „Così fan tutte“ debütiert er am 22. September am Royal Opera House Covent Garden in London, Dirigent ist Semyon Bychkov. Als Königssohn in Humperdincks „Königskinder“ – die Rolle, die für den Tenor einst den Durchbruch bedeutete – führt ihn anschließend an die Semperoper nach Dresden (ab 6. November).

Schnyder Trio & Daniel Behle "Mein Hamburg"

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO