Until We Meet Again: Irish Blessings Quatro Forte & Schwetzinger Kammerchor 

Cover Until We Meet Again: Irish Blessings

Album info

Album-Release:
2018

HRA-Release:
15.06.2018

Album including Album cover Booklet (PDF)

?

Formats & Prices

FormatPriceIn CartBuy
FLAC 44.1 $ 15.00
  • 1Old Irish Blessing02:20
  • 2May It Be (Arr. M. Brymer)03:38
  • 3Prayer03:29
  • 4Olde Irish Aire (Arr. A. Guettinger)02:36
  • 5Skye Boat Song02:11
  • 6You Do Not Walk Alone (Arr. D. DiOrio)05:11
  • 7So bleibe bei uns (Arr. W. Guetinger)02:17
  • 8Irish Blessing02:33
  • 9Inis Oirr / Aran Boat Song03:50
  • 10Irish Blessing (Arr. B. Nelson)01:37
  • 11May You Always (Arr. E. Rentz)02:29
  • 12A King's Irish Blessing02:56
  • 13Mary, Young and Fair03:01
  • 14Carry Me (Arr. W. Guetinger)04:26
  • 15Lead Me Lord04:10
  • 16The Gartan Mother's Lullaby (Arr. N. Ginsberg)03:58
  • 17Romanze I01:53
  • 18Think of Me and Remember04:37
  • 1910,000 Reasons (Arr. L. Larson)04:31
  • 20Irish Blessing03:06
  • Total Runtime01:04:49

Info for Until We Meet Again: Irish Blessings



Bei dem Begriff »irish blessing« denkt jeder zunächst an diese berühmte Strophe. Sie wird in ähnlicher Übersetzung vielfach in die neuen Gesangbücher der evangelischen Kirchen aufgenommen. Was für ein schöner Segenswunsch, wenn man sich auf eine längere Reise begibt!

Quatro Forte, »zwei Dutzend Kehlen«, die »wahrlich (…) so berückend« singen, »als halte der Chor unsere Herzen in Händen (…)« (Schwetzinger Zeitung), wurde 1991 gegründet. Heute hat der Schwetzinger Kammerchor einen anerkannten Platz im Kulturleben der Metropolregion Rhein-Neckar und erarbeitete sich im Laufe seines über 25jährigen Bestehens ein vielseitiges Repertoire. Mit bis zu 16-stimmigen Werken von der Renaissance bis zur Moderne, sowohl a cappella als auch mit Orchesterbegleitung, weist der Kammerchor eine große musikalische Bandbreite auf. Ein besonderes Augenmerk liegt neben dem homogenen und einfühlsamen Chorklang auf der wortgetreuen Interpretation des Textes in die Musik. Seit dem Jahr 2008 führt Alexander Gütinger die musikalische Leitung des Ensembles. Seiner Energie und Vision verdankt der Chor die Entwicklung seines homogenen Stimmgefüges und den daraus resultierenden Zuspruch des Publikums. Die nun aufgenommene CD wurde im Franz-Danzi-Saal Schwetzingen mit freundlicher Unterstützung der Stadt sowie der Musikschule Schwetzingen eingespielt. Bei der Zusammenstellung des Programms für diese CD war ich erstaunt über die Vielzahl der unterschiedlichen Vertonungen von Irish blessings, sodass wir uns auf eine Auswahl beschränken mussten. Sie werden hier Stücken gegenübergestellt, die zwar einen anderen Wortlaut haben, aber den gleichen Gedanken transportieren. Die Warmherzigkeit der Texte und die einnehmenden Kompositionen haben uns während der Proben tief bewegt und werden den Chor sicherlich noch lange begleiten. Möge diese CD auch Sie berühren und begleiten... until we meet again! (Textauszug aus dem Booklet von Alexander Gütinger) Liedtexte und Informationen zur Musik befinden sich im Booklet.

Quatro Forte (Schwetzinger Kammerchor)
Randolf Stock, Klavier
Anke Palmer, Flöte
Angela Holzschuh, Harfe
Alexander Gutinger, Dirigent

No albums found.

No biography found.

Booklet for Until We Meet Again: Irish Blessings

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO