Uli Kringler Trio


Biography Uli Kringler Trio

Uli Kringler - Guitar
Nach 25 Jahren als Gitarrist in den Bands von Ulla Meinecke, Pe Werner, Julian Dawson und vielen anderen ist Uli Kringler nun seit 4 Jahren nicht nur als Solist unterwegs, sondern stellt auf seiner Tour auch sein aktuelles Trio vor. Mit dabei sind Lars Hansen am Bass und Heinz Lichius am Schlagzeug, die ihn auch auf seiner aktuellen CD begleitet haben und Kringlers akustischen Folkjazz mit treibenden Grooves und spannenden Improvisationen bereichern.

Heinz Lichius - Drums
Heinz Lichius ist regelmässiger Gastschlagzeuger bei der NDR Bigband und der des Hessischen Rundfunks, und hat mit vielen Popkünstlern (Ulla Meinecke, Orange Blue) und Jazzgrössen gespielt, darunter die Gitarristen Attila Zoller und Philip Catherine.

Lars Hansen - Bass
Lars Hansen hat mit dem Pianisten Bernd Homann ausgedehnte Konzertreisen unternommen und ist Dozent für Bass an der Musikhochschule in Hannover. Sein melodisches, energiegeladenes Spiel ist ein Leckerbissen für jeden Bassfan.

Uli Kringler selbst wurde 1961 in Hamburg geboren. Mit sechs Jahren kam er zur Gitarre, und spielte mit elf Jahren in seiner ersten Band. Drei Jahre später gewann er mit seiner Band 'Pilgrim' einen Rockwettbewerb und machte daraufhin seine ersten Tourerfahrungen. Nach einem Studium der klassischen Gitarre startete er seine Karriere als Berufsmusiker. Uli Kringlers Discographie umfasst mehr als 100 CDs der verschiedensten Musikgenres, Namen wie Sarah Connor und Pe Werner finden sich neben CDs im Bereich Jazz ( Nils Gessinger), Latin ( Ruben Gomez) und World Music ( Ramon Kramer und Darrell Norman ). Seine Gitarre ist zudem auf zahllosen Werbespots und Filmmusiken zu hören, wie zum Beispiel dem Kinofilm ' Kebab Connection', einem Film von Produzent Fatih Akin. In Zusammenarbeit mit Ramon Kramer und mit seinem Gitarrenduopartner Jens Fischer komponiert er seit einigen Jahren Musiken für Fernsehfilme und spielte in ca. 2500 Shows als Gitarrist in den Hamburger Musicalproduktionen 'Mamma Mia', 'König der Löwen' und 'Dirty Dancing'.

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO