Cover Duo animé

Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
11.10.2019

Label: Genuin

Genre: Classical

Subgenre: Chamber Music

Interpret: Lenka Matĕjáková & Dariya Hrynkiv

Komponist: Josef Suk (1874–1935), Bohuslav Martinu (1890–1959), Leoš Janácek (1854–1928), Antonín Dvorák (1841–1904)

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 96 $ 12,50
  • Antonín Dvořák (1841 - 1904): Romantic Pieces, Op. 75, B. 150:
  • 1Romantic Pieces, Op. 75, B. 150: No. 1, Allegro moderato02:34
  • 2Romantic Pieces, Op. 75, B. 150: No. 2, Allegro maestoso02:45
  • 3Romantic Pieces, Op. 75, B. 150: No. 3, Allegro appassionato01:47
  • 4Romantic Pieces, Op. 75, B. 150: No. 4, Larghetto05:01
  • Leoš Janáček (1854 - 1928): Violin Sonata, JW VII/7:
  • 5Violin Sonata, JW VII/7: I. Con moto05:12
  • 6Violin Sonata, JW VII/7: II. Ballada. Con moto04:43
  • 7Violin Sonata, JW VII/7: III. Allegretto02:34
  • 8Violin Sonata, JW VII/7: IV. Adagio04:52
  • Bohuslav Martinů (1890 - 1959): Intermezzo, H. 261:
  • 9Intermezzo, H. 261: I. Moderato02:14
  • 10Intermezzo, H. 261: II. Poco allegro02:29
  • 11Intermezzo, H. 261: III. Andante02:08
  • 12Intermezzo, H. 261: IV. Poco allegro03:32
  • Antonín Dvořák:
  • 13Mazurka in E Minor, Op. 49, B. 8906:41
  • Josef Suk (1874 - 1935): 4 Pieces for Violin & Piano, Op. 17:
  • 144 Pieces for Violin & Piano, Op. 17: No. 1, Quasi ballata05:37
  • 154 Pieces for Violin & Piano, Op. 17: No. 2, Appassionato04:03
  • 164 Pieces for Violin & Piano, Op. 17: No. 3, Un poco triste04:13
  • 174 Pieces for Violin & Piano, Op. 17: No. 4, Burleska03:19
  • Total Runtime01:03:44

Info zu Duo animé

Den slawischen Ton haben die beiden Musikerinnen Lenka Matĕjáková (Violine) und Dariya Hrynkiv (Klavier) im Blut: Das hört man auf den glutvollen Aufnahmen ihrer Debüt-CD, die ausschließlich tschechischen Komponisten gewidmet ist. Die beiden Preisträgerinnen zahlreicher Wettbewerbe folgen den stilistisch vielfältigen Wegen von Werken Antonín Dvořáks, Leoš Janáčeks, Josef Suks und Bohuslav Martinůs bis ins kleinste Detail. Sie lassen uns mit Lebensfreude und Tiefsinn erleben, wie die vier Komponisten auf ihre Weise nationales Erbe und das europäische Umfeld miteinander verbinden. Ein musikalischer Hochgenuss!

Lenka Matějáková, Violine
Dariya Hrynkiv, Klavier



Keine Alben gefunden.

Keine Biografie vorhanden.

Booklet für Duo animé

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO