Sarah McKenzie performing „Paris In The Rain“

Ihre mädchenhaft-coole Stimme sollte nicht täuschen: Multitalent Sarah McKenzie hat es faustdick hinter den Ohren. Das zeigt die ebenso selbstbewusste wie charmante McKenzie jetzt mit ihrem Nachfolgealbum noch deutlicher als mit dem erfolgreichen Vorgänger, denn zum einen stammen neben vielen überzeugend neu interpretierten Jazz-Evergreens diesmal gleich vier hervorragende Songs aus eigener Feder der 28-jährigen (u. a. der Titelsong), zum anderen geht es diesmal deutlich swingender und groovender zur Sache.

Sarah McKenzie performing „Paris In The Rain“

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO