Cozy Tapes Vol. 2: Too Cozy A$AP Mob

Album Info

Album Veröffentlichung:
2017

HRA-Veröffentlichung:
27.08.2017

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Skool Bus (Skit)02:15
  • 2Perry Aye02:26
  • 3Please Shut Up03:30
  • 4Blowin' Minds (Skateboard)03:27
  • 5Black Card01:59
  • 6Walk On Water03:56
  • 7BYF02:54
  • 8Get The Bag04:16
  • 9Bahamas03:15
  • 10Principal Daryl Choad (Skit)00:55
  • 11Frat Rules03:38
  • 12FYBR (First Year Being Rich)03:31
  • 13Feels So Good03:25
  • 14Coziest02:46
  • 15What Happens03:39
  • 16RAF04:15
  • 17Last Day Of Skool (Skit)01:31
  • Total Runtime51:38

Info zu Cozy Tapes Vol. 2: Too Cozy

Cozy Tapes Vol. 2: Too Cozy is the second studio album by American hip hop collective ASAP Mob.

The album features guest appearances from Big Sean, Playboi Carti, Pro Era, Quavo, Lil Uzi Vert, Lil Yachty, Chief Keef, Gucci Mane, Schoolboy Q, Frank Ocean, Jaden Smith, Smooky Margielaa & Flatbush Zombies. It was preceded by two singles, "RAF" featuring ASAP Rocky, Playboi Carti, Quavo, Lil Uzi Vert and Frank Ocean, and "Feels So Good" featuring ASAP Rocky, ASAP Ferg, ASAP Nast, ASAP Twelvyy and ASAP Ant.



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO