David Kadouch


Biographie David Kadouch


David Kadouch
ist ein aufgehender Stern in Frankreich, er studierte unter anderem bei Dmitry Bashkirov in Madrid und wurde 2010 im Alter von 25 Jahren bei den "Victoires de la musique classique" zur „Entdeckung des Jahres“ gekürt. Als Preisträger internationaler Wettbewerbe, darunter des Beethoven Wettbewerbs in Bonn unternahm David Kadouch 2000 erste bemerkenswerte Gehversuche in New York unter der Leitung von Itzhak Perlman. Mit Daniel Barenboïm als Mentor präsentiert er sich seit 2005 in Chicago oder anderen Städten dieser Welt. Als Nominierter für den Titel "Künstler des Jahres 2011" bei den Classical Music Awards kommt David Kadouch erstmals zum Festival nach Colmar. Unter der Leitung von Ken-David Masur präsentiert er das berühmte Klavierkonzert Nr. 3 von Beethoven.

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO