Falkenflug Falk Zenker

Cover Falkenflug

Album Info

Album Veröffentlichung:
2017

HRA-Veröffentlichung:
12.04.2017

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 96 $ 15,00
  • 1September am Mer05:25
  • 2Falkenflug06:51
  • 3Ein guter Moment06:30
  • 4O plangens vox / Hildes Traum07:04
  • 5Über Wipfeln01:09
  • 6Blume im Staub03:51
  • 7Es geht ein dunkle Wolk herein / Grünes Nebellicht05:34
  • 8Mitfreude02:48
  • 9Gedankengang00:52
  • 10Hinterlassen05:37
  • 11Himmel küssen07:59
  • 12Sonnenmantra02:03
  • Total Runtime55:43

Info zu Falkenflug

Mit „Falkenflug“ legt Falk Zenker sein viertes Soloalbum vor. Und passender könnte der Titel kaum gewählt sein. Denn Zenkers Musik ist wie der Flug eines Falken. Erhaben und leicht, abwartend und plötzlich pfeilschnell voll gekonnter Wendungen lotet er nahezu alle spielerischen Möglichkeiten aus.

Seinen ganz eigenen Sound kreiert der Gitarrist jedoch nicht nur durch ein virtuoses und gefühlvolles Spiel, er erweitert sein Klangspektrum durch den Einsatz von Klangspielen und das Erzeugen perkussiver Elemente auf seiner Gitarre, die er durch Live Loopings sampelt und zu einem immer dichter werdenden Klangteppich verwebt.

Wer sich auf „Falkenflug“ einlässt, den nimmt Zenker mit auf einen klanglichen Höhenflug, der neue musikalische Perspektiven eröffnet.

Mit seiner innovativen Mischung aus virtuosem Gitarrenspiel mit spanischen Flair, spontanen Improvisationen, raffiniertem Livesampling und seinem charmanten Entertainment hat sich Falk Zenker in der obersten Liga der deutschen Gitarrenszene einen festen Platz erspielt. Darüber hinaus geht er regelmäßig mit seinem „Ensemble Nu:n“ auf Tourneen, komponiert für Film und Fernsehen und realisiert als Klangkünstler zahlreiche multikünstlerische Projekte und Klanginstallationen. Anlässlich seines 20jährigen Solokonzertjubiläums 2017 stellt er sein viertes Soloalbum „Falkenflug“ vor, das aktuell bei Acoustic Music Records erschienen ist.

Lassen Sie Ihre Gedanken auf Reisen gehen bei magischen Klängen voller Fantasie, Rhythmus und Imagination und schauen Sie dabei einem Virtuosen zu, der mit Händen und Füßen leidenschaftlich musiziert. Eine Musik, die uns vertraut erscheint und gleichzeitig ganz neu und unverwechselbar ist - gefärbt von Klassik, Flamenco, Jazz, Mittelalter und Exotik. Musik, die tief berührt und weit entführt!

Falk Zenker, Gitarre, Live Looping & Klanginstrumente




Falk Zenker
Der Weimarer Gitarrist und Komponist Falk Zenker hat sich mit seiner fantasievollen und assoziativen Musik einen Platz unter den führenden deutschen Akustikgitarristen erspielt, dokumentiert in fast 1000 Solokonzerten und auf vier Solo-CDs bei Acoustic Music. Darüber hinaus geht er regelmäßig mit seinem „Ensemble Nu:n“ auf Tourneen, komponiert für Film und Fernsehen und realisiert als Klangkünstler zahlreiche multikünstlerische Projekte und Klanginstallationen. Beginnend als Schüler des ostdeutschen Freejazzgitarristen Joe Sachse, entwickelte er in seiner bisher 20-jährigen Musikerkarriere einen ganz eigenen musikalischen Kosmos, in den sein klassisches und Jazz-Gitarrenstudium in Weimar, seine regelmäßigen Studienreisen nach Andalusien, seine internationalen Tourneen mit dem chilenischen Songpoeten Oscar Andrade in den 90iger Jahren ebenso einfloss, wie seine zahlreichen Projekte auf dem Gebiet der elektroakustischen Musik, Klangkunst und Filmmusik in letzter Zeit. Seine Suche nach eigenen mitteleuropäischen Wurzeln führte ihn schließlich auch zur mittelalterlichen Musik und deren Studium und Integration in seine Musikwelt.



Booklet für Falkenflug

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO