Sudden Light Alex Heffes

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
05.05.2022

Label: Silva Screen Records

Genre: Soundtrack

Subgenre: Music

Interpret: Alex Heffes

Komponist: Alex Heffes (1971)

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1The Final Letter (From "Dear Frankie")04:31
  • 2I Have Been Here Before (From "Hope Gap")04:19
  • 3Shiny Shiny Waltz (From "Shiny Shiny Bright New Hole In My Heart")03:16
  • 4Sadie's Theme (From "Here to Eternity 11.22.63")02:52
  • 5Phiona's Theme (From "Queen of Katwe")03:34
  • 6Moving On (From "The Elephant Queen")04:20
  • 7One Day In September (From "One Day In September")02:54
  • 8Theme from Mandela (From "Mandela: Long Walk to Freedom")03:10
  • 9Aya's Theme (From "Emperor")03:22
  • 10Ronnie's Theme (From "Ronnie's")02:26
  • 11Boston and Marie (From "The 24th")04:10
  • 12Marie's Rag (From "The 24th")02:48
  • 13Penguin Raiders Return (From "Earth: One Amazing Day")03:09
  • 14Rainforest Waltz (From "Earth: One Amazing Day")02:25
  • 15Touching the Void (From "Touching the Void")03:51
  • 16For John01:13
  • 17I Have Been Here Before04:19
  • Total Runtime56:39

Info zu Sudden Light

Sudden Light ist ein brandneues Album mit Soloklaviermusik des für den Golden Globe und den BAFTA nominierten Komponisten Alex Heffes. Auf diesem Album spielt der Komponist zum ersten Mal seine eigene Musik, zurückgenommen auf das Solo-Klavier, in einer intimen und persönlichen Reise der Wiederentdeckung.

Der gebürtige Brite Alex Heffes begann schon in jungen Jahren mit seiner lebenslangen Leidenschaft für das Klavierspiel, die ihn während seiner gesamten Karriere als Komponist nicht losgelassen hat. Im Jahr 2018 kam sein Klavierspiel nach einem Unfall, bei dem eine Hand schwer gebrochen wurde, abrupt zum Erliegen. Nach der Operation und der Rehabilitation konnte er über einen längeren Zeitraum nicht mehr voll spielen und gab das Instrument nach und nach fast auf. Sein neuestes Album ist eine musikalische Reise der Wiederentdeckung. Indem er einige seiner früheren Kompositionen erforscht und sie für das Soloklavier neu bearbeitet, wird ein neues Licht auf die Musik geworfen und ein neuer Weg geschaffen, auf dem der Komponist wieder zu seinem Spiel zurückfindet.

Alex Heffes, Klavier



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO